Rechnungsprüfungskommission (RPK)

Aufgaben der Kommission:

  • Prüfung des Rechnungswesens der Einwohnergemeinde 
  • Prüfung des Voranschlags
  • Prüfung der Buchführung einschliesslich des Rechnungsabschlusses
  • Kontrolle der Übereinstimmung der Schlussbilanz der Vorjahresrechnung mit der Eröffnungsbilanz der Jahresrechnung
  • Prüfung der Vermögenswerte
  • Prüfung der Bücher, Register und Karteien, die mit der Rechnungsführung zusammenhängen
  • Prüfung allfälliger Eventualverpflichtungen und -guthaben
  • Prüfung der Einhaltung der Vorschriften der Gemeindefinanzordnung
  • Prüfung des Rechnungswesens der interkommunalen Amtsstellen Kommissionen und Behörden, an denen die Gemeinde beteiligt ist.
  • Die RPK kann das Rechnungswesen der Basellandschaftlichen und der ausserkantonalen Zweckverbände und Anstalten prüfen, an denen die Gemeinde beteiligt ist. Sie übt ihre Kontrolltätigkeit nach anerkannten Revisionsgrundsätzen aus.
  • Schriftliche Berichterstattung über das Prüfungsergebnis und Unterbreitung ihrer Anträge an die Gemeindeversammlung.
  • Vorberatung einzelner von der Gemeindeversammlung überwiesener finanzieller Geschäfte.

Rechtliche Grundlagen:

 

 

Kontakt

Rechnungsprüfungskommission (RPK)
Bahnhofstrasse 1
4450 Sissach

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt