Eidgenössische Abstimmung / Kommunale Ersatzwahl in den Schulrat

Informationen

Datum
25. September 2022
Beschreibung

Auf Beschluss des Bundesrats an seiner Sitzung vom 25. Mai 2022 werden am 25. September 2022 folgende 4 eidgenössische Vorlagen zur Abstimmung gelangen:

  1. Volksinitiative vom 17. September 2019 «Keine Massentierhaltung in der Schweiz (Massentierhaltungsinitiative)» (BBI 2022 700);
  2. Bundesbeschluss vom 17. Dezember 2021 über die Zusatzfinanzierung der AHV durch eine Erhöhung der Mehrwertsteuer (BBI 2022 2991);
  3. Änderung vom 17. Dezember 2021 des Bundesgesetzes über die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHVG) (AHV 21) (BBI 2021 2995);
  4. Änderung vom 17. Dezember 2021 des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer (Verrechnungssteuergesetz, VStG) (Stärkung des Fremdkapitalmarkts) (BBI 2021 3002).

Auf Beschluss des Gemeinderates erfolgt die kommunale Ersatzwahl 1 Mitglied in den Schulrat am 25. September 2022
 

Am 25. September 2022 finden mangels referendumspflichtiger Vorlagen keine kantonalen Abstimmungen statt.

Zugehörige Objekte

Name
Erläuterungen eidg. Abstimmung 25.9.2022 Download 0 Erläuterungen eidg. Abstimmung 25.9.2022
Informationsblatt Kandidaturen Ersatzwahl 1 Schulrat 25.9.2022 Download 1 Informationsblatt Kandidaturen Ersatzwahl 1 Schulrat 25.9.2022