Willkommen auf der Website der Gemeinde Sissach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stille Wahl Bürgerrat und Schreiberin

Stille Wahl für Bürgerrat und Bürgerratsschreiberin ist zustande gekommen

Die Urnenwahl am 9. Februar 2020 ist deshalb hinfällig

Für die Erneuerungswahlen des Bürgerrates und der Bürgerratsschreiberin für die neue Amtsperiode vom 1. Juli 2020 bis 30. Juni 2024 wurden fristgerecht bis am 23.12.2019 die bisher amtierenden Personen vorgeschlagen.

Es wurde keine weitere Kandidatur eingereicht. Die Zahl der Kandidaten entspricht somit der Anzahl zu Wählenden. Die Voraussetzung zur Vornahme der Wahlen in stiller Wahl ist somit gegeben.

Die Geschäftsprüfungskommission der Einwohnergemeinde (Erwahrungsinstanz) hat die Erwahrung der vorgeschlagenen Kandidaten, vorbehältlich einer Beschwerde, vorgenommen und die Urnenwahl vom 9. Februar 2020 widerrufen.

Für die Amtsperiode 1. Juli 2020 bis 30. Juni 2024 sind somit gewählt:

Bürgerrat

  • Niggi Bärtschi Graf, geb. 1962, bisher

  • Stephan Häfelfinger-Wagner, geb. 1973, bisher

  • Valery Reuser, geb. 1990, bisher

  • Christoph Tschan-Nebiker, geb. 1965, bisher

  • Daniel Wiedmer-Mahrer, geb. 1968, bisher

Bürgerratsschreiberin

  • Meret Hänggi-Jenni, geb. 1976, bisher

Gegen die Wahl kann innert 3 Tagen (bis spätestens Montag, 13. Januar 2020) nach der Veröffentlichung Beschwerde beim Regierungsrat Basel-Landschaft erhoben werden (§ 83 Absatz 3 Gesetz über die politischen Rechte).

Sissach, 7. Januar 2020                                         Die Gemeindeverwaltung



Datum der Neuigkeit 7. Jan. 2020
  • Druck Version
  • PDF