Willkommen auf der Website der Gemeinde Sissach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Klanglichter - Et Connexions

25. Juni 2022
19:30 Uhr

Ort:
Obere Fabrik
1
4450 Sissach
Preise:
Erwachsene: CHF 38.00
Schüler und Studenten: CHF 23.00
Abonnement für 5 Konzerte 2022: CHF 165.00
Mitglieder der Konzertgesellschaft Klanglichter: CHF 5.00 Rabatt auf alle Ticketpreise
Organisator:
Konzertgesellschaft Klanglichter
Kontakt:
Konzertgesellschaft Klanglichter
E-Mail:
info@klanglichter.ch
Anmeldung:
https://www.klanglichter.ch/event/2022-06-25
Website:
http://www.klanglichter.ch


Werke von Bach, Sandström und anderen.

Die Klanglichter 2022 sind verschiedenen Spiegelungen gewidmet. Die Inspiration dazu kommt von Claude Debussys impressionistischen Klängen, aus seinen poetischen “Reflets dans l’eau”, welche mit ausdrucksstarker Bildhaftigkeit Spiegelungen im Wasser mit Musik darstellen.

Die Musik hat das grosse Privileg, ohne Worte sprechen zu können und die Freiheit, Menschen auf Reisen durch Raum und Zeit zu begleiten. So entstehen Reflexionen, Spiegelungen und Gedanken über musikalische Themen, über Komponisten, über Geschichte, über aussergewöhnliche Interpreten. Ein variiertes Programm, von Bachs geistlichem Reflektieren bis zu heidnischen Gesängen und zeitgenössischen Werken aus Schweden, Georgien und Island, sowohl mit Interpreten, die am Anfang einer brillanten Karriere stehen als auch mit grossen Persönlichkeiten der klassischen Musik-Szene.

Mit:
Ensemble Choeur3

Giovanna Baviera
Viola da Gamba

Abélia Nordmann
Konzept und Leitung

Werke:
J. S. Bach (1685-1750)
Ausschnitte aus der Matthäuspassion

S.-D. Sandström (1942-2019)
“Fürchte dich nicht”

J. S. Bach
Ausschnitte aus der Motette “Komm, Jesu, komm”

K. Nystedt (1915-2014)
Peace I leave with you

J. S. Bach
Ausschnitte aus der Motette “Fürchte dich nicht”

G. Hilmarsson (1958)
… frá fjarlaegu hausti

H. Gudmundsson (1932-2016)
Hringur

K. Nystedt (1915-2014) / J. S. Bach
Komm süsser Tod

Ó. Arnalds (1986)
Raddir

O. Gjeilo (1978)
O Magnum Mysterium – Vorchristliche Gesänge aus Georgien, Aserbaidschan und Island
  • Druck Version