Willkommen auf der Website der Gemeinde Sissach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Chluriverbrennung

14. März 2019
19:30 Uhr

Ort:
Grosse Allmend - beim Kinderspielplatz
4450 Sissach
Organisator:
FGS Sissach


Der letzte Akt der Sissacher Fasnacht markiert gleichzeitig auch eines der Highlights dieser Tage.

Die Chluriverbrennung blickt auf eine lange Tradition zurück, welche die Sissacher gegenüber den verwandten Baselbieter Fasnachten um einen Tag länger zelebrieren lässt.

Bekleidet mit weissen Trauergewänden begleiten die lokalen Gruppierungen an diesem Abend das Chluri auf ihrem Trauermarsch zum Richtplatz auf der Allmend. Auf diesem wird mit den letzten "offiziellen" Worten des Leichenredners das gigantische Chluri mit dem Satz "Adie Chluri - adie Fasnecht" den Flammen übergeben.

19.30 Uhr Start Chluri-Trauermarsch durch die Begegnungszone, Abholung des Chluri im Bereich Sonnenkreuzung. Chluriverbrennung auf der grossen Allmend (Spielplatz Allmendweg).
  • Druck Version