Willkommen auf der Website der Gemeinde Sissach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Räumliches Entwicklungskonzept - öffentliche Information

Vorstellung des Räumlichen Entwicklungskonzepts (REK)

Zur Eröffnung des Mitwirkungsverfahrens zum REK findet am Dienstag, 11. Juni 2019 um 19.30 Uhr in der Turnhalle Primarschule Dorf eine Informationsveranstaltung statt.

Am Anlass werden Gemeindepräsident Peter Buser unterstützt vom Planungsbüro Metron Raumentwicklung AG sowie Marcel Meier (Leiter Hochbau Gemeinde Sissach) den Entwurf des Räumlichen Entwicklungskonzepts präsentieren. Anschliessend besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Im Herbst 2017 wurden die Arbeiten am Räumlichen Entwicklungskonzept (REK) für das Siedlungsgebiet Sissach aufgenommen. Das REK ist ein Teil des übergeordneten Leitbilds. Mit dem nun vorliegenden REK-Entwurf wird auf die mit dem Wachstum einhergehenden Chancen und Herausforderungen reagiert. Auf Basis einer ganzheitlichen Betrachtung des Siedlungsgebietes werden die räumlichen Entwicklungsvorstellungen der Gemeinde kurz-, mittel- und langfristig bis 2040 aufgezeigt und dabei grundsätzliche Strategien für die Gesamtgemeinde und die einzelnen Quartiere entwickelt.
Der Gemeinderat möchte Ihnen die Möglichkeit geben, an dieser wichtigen und zukunftsweisenden Planung mitzuwirken und lädt Sie zur Teilnahme am Mitwirkungsverfahren ein.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Vorstellungen, Anregungen aber auch Ihre Kritik im Rahmen des Mitwirkungsverfahrens vom 13. Juni - 12. Juli 2019 in den weiteren Planungsverlauf einzubringen.

Dazu stehen bis zum 12. Juli 2019 die folgenden zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • freie schriftliche Stellungnahme per Email (gemeinde@sissach.ch - Mailadresse gültig ab 13.6.2019)
  • per Post an Gemeinderat Sissach, Mitwirkung REK, Bahnhofstrasse 1,
    4450 Sissach

Der Gemeinderat

Rechtliche Wirkung des REK
Das räumliche Entwicklungskonzept ist kein rechtlich definiertes Planungsinstrument wie zum Beispiel ein Zonenplanreglement.

Mit seiner Festsetzung wird das REK jedoch für Behörde und Verwaltung verbindlich und somit wegleitend bei sämtlichen raumrelevanten Tätigkeiten. Das REK ist ein Führungsinstrument des Gemeinderats bei der Umsetzung der angestrebten, wünschbaren Entwicklung. Namentlich bildet es die Grundlage für die geplante Zonenplanrevision.


Titelseite REK
 
Dokumente Entwurf Räumliches Entwicklungskonzept 13.5.2019 Sissach (pdf, 10308.9 kB)
Anhang Plan Freiraum und Landschaft (pdf, 12238.8 kB)
Anhang Plan Siedlung (pdf, 24226.6 kB)
Anhang Plan Verkehr (pdf, 12287.8 kB)


Datum der Neuigkeit 21. Mai 2019
  • Druck Version
  • PDF